Unser Team

Prof. Dr. Dr. Christoph Nix

Prof. Dr. Dr. Christoph Nix studierte nach seinem Abitur, das er 1973 in Herborn ablegte, Rechtswissenschaft an der Justus-Liebig-Universität Gießen. Nach dem Referendariat in Frankfurt am Main legte er 1983 die zweite Juristische Staatsprüfung ab. 1988 wurde er an der Universität Bremen zum Dr. jur. promoviert, 1990 zum Professor an der Evangelischen Hochschule Hannover ernannt.Von 1985 bis 1990 war er Strafverteidiger in Gießen, ab 1988 lehrte er an der Evangelischen Fachhochschule Hannover Strafrecht. Er unterrichtete an der Humboldt-Universität zu Berlin (1992-2003), später auch an der Universität der Künste (Bühnenrecht) und 2005 auch an der Universität in Kassel (Strafrecht). Im Januar 2011 wurde Christoph Nix an der Universität Bremen zum Professor für Jugendstrafrecht und Bühnenrecht ernannt. Er lehrt in Bremen und an der Universität Bern, wo er im Jahre 2015 zum Dr. phil. promoviert wurde. Christoph Nix ist Theaterintendant und derzeit am Theater Konstanz engagiert.

Rechtsgebiete: Strafrecht, Bühnenrecht, Medizinrecht

Gerhard Zahner

Aufgewachsen in Singen am Hohentwiel, dort die Schulzeit auch verbracht, Abschluss mit dem Abitur. Dann Jura-Studium in Freiburg, Referendariat in Berlin, anschließende Dozententätigkeit in Berlin sodann anwaltliche Tätigkeit Berlin und Konstanz. Schon während des Studiums haben sich Interessenschwerpunkte herausgebildet, im Wesentlichen im Straftrecht und Familienrecht. Hinzu kam aufgrund der beruflichen Tätigkeit eine intensive Auseinandersetzung im Immobilienrecht mit geschlossenen Immobilienfonds, Bankenrecht und Aktienrecht.

Schon immer gab es eine gewisse Nähe zwischen Juristerei und Literatur. So ist auch eine Beziehung zur Theaterkritik, zu Theaterstücken, Erzählungen und Romanen entstanden. Aus dieser Nähe erwuchs auch ein Interessengebiet, nämlich das Theaterrecht, insbesondere im arbeitsrechtlichen Bereich.
Der Arbeitsmittelpunkt ist Konstanz am schönen Bodensee, die Kanzlei mitten in der Stadt, ein wunderbarer Ort, zu arbeiten.

Lena Gmelin

Geboren und aufgewachsen am Bodensee.

2014 Allgemeine Hochschulreife

Seit Frühjahr 2015 Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Konstanz

Seit Frühjahr 2018 tätig in der Kanzlei

Seit Herbst 2018 Vorbereitung auf die Erste Juristische Prüfung

Paulina Abramow

Geboren in Tomsk (Russland).

2010 - 2013 Ausbildung zur Rechtsanwaltsfachangestellten (Manogg & Börner in Singen)

2013 - 2014 Fachhochschulreife

Seit Februar 2015 tätig in der Kanzlei

Seit September 2016 Fortbildung zur Rechtsfachwirtin in Stuttgart

Sprachen: Deutsch, Englisch, Russisch